Über uns

Vom Industrieareal zum Stadtteil mit durchmischter Nutzung: Wir entwickeln das Bell-Areal und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Grundeigentümerin

Die Logis Suisse AG ist eine gemeinnützige Wohnbaugesellschaft. Seit 40 Jahren schafft und sichert sie für breite Bevölkerungsschichten bedarfsgerechten und bezahlbaren Wohnraum. Momentan vermietet sie über 2’800 Wohnungen in der ganzen Deutschschweiz, über 1’000 Wohnungen sind in Planung oder im Bau.

Zum Aktionariat von Logis Suisse gehören verschiedene Stiftungen, ökologisch ethische Pensionskassen, der Bund und Baugenossenschaften. Als unabhängige Aktiengesellschaft agiert sie unbürokratisch und effizient nach den Grundsätzen der Charta der gemeinnützigen Wohnbauträger.

Projektentwicklerin

Mit der Projektentwicklung des Gesamtareals hat die Grundeigentümerin die Steiner AG beauftragt. Diese bietet umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Neubau, Umbau sowie Immobilienentwicklung an.

Das 1915 gegründete Unternehmen hat über 1’200 Wohnbauprojekte, 540 Geschäftsliegenschaften, 45 Hotels und 150 Infrastrukturanlagen wie Universitäten, Schulen, Spitäler, Gefängnisse und Altersheime errichtet. Die Steiner AG hat ihren Hauptsitz in Zürich und ist mit Niederlassungen in Basel, Bern, Genf, Tolochenaz, Luzern und St. Gallen vertreten.